logo roth logo metzen basis logo metzen2 logo degen Stein zoellner Rieb Schuhmacher Sparkasse Creativ

Newsletter

... lade Modul ...
SV Monzelfeld auf FuPa

Am Samstag, dem 02.02. war es soweit: die Premiere der SVM-Winterwanderung fand statt.

Mehr als 70 Wanderer aller Altersgruppen waren der Einladung von Vereins-Chef Christian Schell gefolgt und trafen sich bei neblig-trübem Wetter am Clubheim, um dann in Richtung Hinterbachtal zu laufen. Der Chef persönlich sorgte mit seinem Begleitfahrzeug unterwegs für die Versorgung mit Getränken und Verpflegung. Zwischenziel war die Schutzhütte bei Annenberg, wo bei der Ankunft der Wanderer bereits das Feuer im Kamin und unter dem Grill brannte. Hier konnten sich alle noch einmal gut stärken, bevor es zur letzten Etappe wieder zurück nach Monzelfeld ging. Der gemütliche Ausklang fand danach noch bis in den Abend hinein in der örtlichen Pizzeria statt.

Positiv hervorzuheben ist, dass alle Abteilungen des Vereins und auch Nicht-Vereinsmitglieder bei der Wanderung vertreten waren. Ein großes Dankeschön geht an alle Helfer und Wanderer, die zum guten Gelingen dieser Premiere beigetragen haben.

IMG 20190203 WA0005IMG 20190203 WA0004IMG 20190203 WA0002IMG 20190203 WA0003

VB 2019 1Am 20.01.19 fand in der Toni-Chorus-Halle in Trier das 4. Vorrundenturnier der aktuellen Mixed Mosel Liga A statt. Ausrichter war der Trimmelter SV.

Da wir bereits ein Liga-Turnier mangels Beteiligung absagen mussten, rangierten wir auf dem 12. und damit letzten Tabellenplatz. Leider sollte auch diesmal wieder der Personalmangel zuschlagen, aber wir entschlossen uns, trotzdem nur zu fünft zum Turnier zu fahren und erstmals eine regelkonforme Ausleihmöglichkeit in Anspruch zu nehmen. Dabei wird vom jeweiligen Schiedsgericht ein fehlender Spieler ersetzt, wenn eine Mannschaft ansonsten nicht spielfähig wäre.

Eine starke Vorrundengruppe wartete mit dem TSV 1, dem PSV Wengerohr und dem SK Prüm auf uns. Trotz eines starken Einstiegs mit 2 Gewinnsätzen konnten wir leider nicht in die Hauptrunde der besten 6 einziehen, aber mit zunehmender Turnierdauer lief es dann wieder besser. Alle Gastspieler erwiesen sich als gute Verstärkung, fanden sich schnell in unser Spielsystem ein und wir wurden schließlich 7. des Turniers. Mit einem Plus von 6 Punkten verbesserten wir uns damit auf Tabellenplatz 10.

Wir bedanken uns bei allen Gastspielern sowie dem TSV für das Ausrichten des Turniers. Sollte zwischenzeitlich keine weiterere Turniermeldung eingehen, findet das letzte Turnier der Saison am 31.03. in Bernkastel-Kues statt (ausgerichtet vom PSV Wengerohr).

Wir suchen nach wie vor weitere Mitspieler zur Verstärkung unserer Truppe - talentierte Anfänger genauso wie Wiedereinsteiger aller Altersgruppen.

 VB 2019 3VB 2019 2VB 2019 4